Bürgermeister Agenda

Was mir wichtig ist:

 

 

 

Erhalt unserer örtlichen Strukturen, Stärkung der Ortskerne und der dörflichen Gemeinschaft. Unterstützung des Ehrenamts in den Vereinen und Organisationen.

Förderung der Nachbarschaftshilfe und das Generationen- übergreifenden Miteinander.

 

Einbindung unserer Jugend in die Entwicklung unserer Gemeinde. Identifikationsbindung unserer Bürger an ihre Wohnorte. Ganz im Sinne der Vitalität unserer Gemeinde muss Ostercappeln für junge Menschen attraktiv bleiben. Ein lebenswertes Umfeld für Senioren mit aktiver Beteiligung an der dörflichen Gemeinschaft entwickeln.

 

Stärkung unserer einheimischen Wirtschaftskraft. Ausgewogenes Verhältnis zwischen produzierendem Gewerbe, Handwerk, Handel, Dienstleistung und Landwirtschaft. Wertschätzung der einzelnen Bereiche und Verankerung in der Bevölkerung.

 

Bereitstellen einer leistungsfähigen modernen Infrastruktur. Vorantreiben der Breitbandversorgung und einer lückenlosen Mobilfunkabdeckung. Ausbau des Radwegenetzes und Neubewertung des Fahrrads als Verkehrsmittel. Erweiterung und Optimierung des ÖPNVs. Offenes Neudenken von Mobilität. Die konsequente Beseitigung von Unfall- und Gefahrenpunkten und die barrierefreie Gestaltung des öffentlichen Raumes.

 

Verantwortungsvoller Umgang mit unserer Landschaft und Natur. Konzentration von Gewerbeansiedlung und Vermeidung von Zersiedelung. Moderate Arrondierung von Wohnbauflächen an den Ortslagen, Stärkung von Nachverdichtung und Schließen von innerörtlichen Baulücken. Höhere Gewichtung von Nachhaltigkeits- und Umweltaspekten in unseren Entwicklungszielen.

 

Förderung unserer Bildungs- und Kultureinrichtungen. Ausbau unserer Kindertagesstätten und Schulen für eine umfassende und qualitativ hochstehende schulische Bildung unserer Kinder. Erhalt bestehender kultureller Angebote und Motivation zu kreativen neuen Angeboten in unseren Ortschaften. Nutzen unserer Stärken in einer intakten Gemeinschaft und einem attraktiven Lebensumfeld als Alternative zum urbanen Lebensstil.

 

Bereitstellen einer leistungsfähigen Verwaltung die sich als Wegbereiter und Dienstleister versteht. Mitarbeiter in der Verwaltung und den kommunalen Einrichtungen die sich mit der Gemeinde identifizieren und sich persönlich als wichtiges Element im Team der Gemeinde Ostercappeln verstehen.

 

Ein positives, offenes und zukunftweisendes Selbstverständnis unserer Gemeinde gemäß unserem Leitbild

 

„GEMEINSCHAFT ZUKUNFT GEBEN“

 

bei unseren Bürgerinnen und Bürgern zu verankern.

 

Ich sehe mich als engagierten Streiter für den ländlichen Raum.

 

 

 

 

BGM Agenda „Konkret“

 

 

  • Schaffung einer Koordinationsstelle Klimaschutz, Wirtschaft, Städtebau (Quartiermeister) Vitale Ortskerne (Verhinderung Donut Effekt), Daseinsvorsorge, Nachhaltiges Bauen und Wohnen, verträgliche Gewerbeansiedlung, digitale Infrastruktur

 

  • Bereitstellung einer leistungsfähigen Mobilfunkabdeckung im gesamten Gemeindegebiet, Forcierung des Beitbandausbaus

 

  • Guter Zugang für unsere heimischen Bürger bei zukünftigen Baulandausweisungen

 

  • Alternative Wohnmodelle prüfen, Nachverdichtung in den Ortskernen ermöglichen

 

  • Höhere Gewichtung ökologischer Belange in der Bauleitplanung Privat und Gewerbe

 

  • Gemeindeeigenes Förderprogramm für Nachhaltigkeitsprojekte, Einsatz von regenerativen Technologien, Energie Einsparmaßnahmen u. Schonung der Ressource Wasser

 

  • Interkommunale Zusammenarbeit im Wittlager Land, Wirtschaft, ÖPNV, Ordnung u. Sicherheit

 

  • Kontinuierlicher, nachhaltiger Ausbau der Gewerbesteuereinnahmen durch maßvolle Ausweisung von Gewerbeflächen und optimale Nutzung der bestehenden Substanz

 

  • Ziel: Reduzierung der Grundsteuerbelastung im Rahmen der kommenden Grundsteuerreform

 

  • Ziel: Senkung des Gewerbesteuermessbetrags auf das Niveau unserer Nachbargemeinden im Wittlager Land

 

  • Abschaffung der NKAG – Straßenausbaubeiträge

 

  • Aufwertung der Bürgerbeteiligung durch ergänzende Ortskonferenzen zu den bestehenden Einwohnerversammlungen. Schaffung einer digitalen Informations- und Beteiligungsplattform

 

  • Blaulichtkarte, Bonus und Rabattkarte für Ehrenamtler

 

  • Verlässliche Förderung des Vereins u. Kulturlebens, Einführung einer -bedarfsgerechten Sportförderung